Hygienefachkraft

 

Diana Reiss

Dieburger Str. 31
64287 Darmstadt

 

 

 

 

 

Hygienemanagement

Infektionsvermeidung ist eine zentrale Aufgabe für Krankenhäuser. Um dieses Ziel zu erreichen, werden im Alice-Hospital eine Vielzahl von Maßnahmen durchgeführt. So haben alle Mitarbeiter zu jeder Zeit Einblick in den aktuellen Hygieneplan, der sämtliche Informationen enthält, die der Sicherstellung aller Hygieneanforderungen im Krankenhaus dienen. Insgesamt sind fünf besonders geschulte Fachärzte in der Funktion eines hygienebeauftragten Arztes, und 10 hygienebeauftragte Pflegekräfte in den unterschiedlichen Abteilungen tätig, die allen anderen Mitarbeitern mit Rat und Tat zur Seite stehen und sich fortlaufend davon überzeugen, dass hygienische Maßnahmen ordnungsgemäß durchgeführt werden. Zusätzlich erfolgt eine Überwachung durch das Gesundheitsamt und regelmäßig werden alle Bereiche durch eine Klinikhygienikerin begangen, Abklatschuntersuchungen auf Bakterien von verschiedenen Oberflächen durchgeführt, Belüftungsanlagen kontrolliert und die Wasserqualität im Hause überwacht.

Verschiedenes

Kurse & Seminare

Das Alice-Hospital führt eine Vielzahl von Kursen und Seminaren Rund um das Thema Gesundheit durch. Hierzu zählen sowohl Yoga- und Pilates als auch medizinische Vorträge und Sebsthilfegruppen.

Aufnahme & Entlassung

Die Mitarbeiterinnen der Patientenaufnahme beraten Sie in allen Fragen rund um die Aufnahme. Die Patientenaufnahme steht Ihnen montags bis donnerstags von 8.00 bis 16.00 Uhr und freitags von 8:00 bis 15:30 Uhr zur Verfügung.

Qualität & Sicherheit

Infektionsvermeidung und Patientensicherheit ist eine zentrale Aufgabe für Krankenhäuser. Um dieses Ziel zu erreichen, werden im Alice-Hospital eine Vielzahl von Maßnahmen durchgeführt.