HNO-Praxis

 

Dr. med. Klaus-Peter Jayme,
Dr. med. Susanne Michel,
PD Dr. med. Behfar Eivazi

Ernst-Ludwig-Str. 21 
64287 Darmstadt

SPRECHZEITEN
Mo 8:00 - 11:30 | 14:00 - 17:00 | Di 9:00 - 11:30 | 14:00 - 17:00
Mi 8:00 - 13:00 | Do 8:00 - 11:30 | 15:00 - 19:00 | Fr 8:00 - 15:00


 

 

Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde

In der HNO-Abteilung des Alice-Hospitals behandelt ein Team aus Ärzten, Pflegekräften und anderen Fachkräften alle Erkrankungen im Kopf-Hals-Bereich. Dazu zählen zum Beispiel Hörstörungen, Schluckbeschwerden, Schwindel, Hörsturz, beeinträchtigendes Schnarchen und Mandelentzündungen. Diagnostische Untersuchungen, wie die Spiegelung des Rachenraums und des Kehlkopfes, gehören genauso zum Leistungsspektrum der Fachärzte wie operative Eingriffe. Auch plastische Operationen, laserchirurgische Eingriffe und Hyposensibilisierungen bei Allergienen führen sie hier durch.

Bei Operationen im Bereich des Gesichts ist es besonders wichtig, durch schonenden Techniken auch kosmetisch ein gutes Ergebnis zu erzielen und die Blutungsgefahr möglichst gering zu halten. Daher operieren die Fachärzte der HNO-Abteilung am Alice-Hospital nach Möglichkeit mithilfe von Endoskopen oder Mikroskopen minimal invasiv.
 

Kontinuierliche Betreuung aus einer Hand

Schon für die Diagnose stehen ihnen moderne Geräte zur Verfügung. So können sie zum Beispiel bei unklaren Hörstörungen, Schwindel oder Ohrgeräuschen differenzierte Diagnosen stellen. Über eine sogenannte Hirnstammaudiometrie messen sie die Geschwindigkeit, mit der durch Geräusche ausgelöste Nervenimpulse im Hörzentrum ankommen. Eine Computernystagmographie kann helfen, über das Registrieren von Augenbewegungen unklaren Schwindel abzuklären.

Die durch das Belegarztsystem kontinuierliche stationäre und ambulante Betreuung in einer Hand bringt dem Patienten deutliche Vorteile. So ist immer nur ein Ansprechpartner zuständig. Das erspart den Patienten lange Wartezeiten und Mehrfachuntersuchungen. Auch liegen alle Informationen sofort vor und müssen nicht erst von anderen Ärzten besorgt werden. Dies alles gewährleistet eine hochwertige, effiziente und auf den Patienten ausgerichtete Behandlung.

 

Verschiedenes

Kurse & Seminare

Das Alice-Hospital führt eine Vielzahl von Kursen und Seminaren Rund um das Thema Gesundheit durch. Hierzu zählen sowohl Yoga- und Pilates als auch medizinische Vorträge und Sebsthilfegruppen.

Aufnahme & Entlassung

Die Mitarbeiterinnen der Patientenaufnahme beraten Sie in allen Fragen rund um die Aufnahme. Die Patientenaufnahme steht Ihnen montags bis donnerstags von 8.00 bis 16.00 Uhr und freitags von 8:00 bis 15:30 Uhr zur Verfügung.

Qualität & Sicherheit

Infektionsvermeidung und Patientensicherheit ist eine zentrale Aufgabe für Krankenhäuser. Um dieses Ziel zu erreichen, werden im Alice-Hospital eine Vielzahl von Maßnahmen durchgeführt.