Die kardiologischen Praxen

Die Kardiologie wird von zwei großen Gemeinschaftspraxen, dem »Kardiovaskuläre Zentrum Darmstadt« und dem »Zentrum für Herzgesundheit - Kardiologie Darmstadt« betreut. Das Alice-Hospital sieht in der engen Verzahnung von stationärer und ambulanter Behandlung durch die gleichen Ärzte große Vorteile für die Patienten. Von der ambulanten Behandlung in der Praxis über die Akutversorgung in der Brustschmerzambulanz (CPU) und dem Herzkatheterlabor bis zur ambulanten kardiologischen Rehabilitation und der anschließenden ambulanten Routinenachsorge ist im kardiologischen Konzept am Alice-Hospital alles räumlich und personell eng miteinander verknüpft – zum Wohle des Patienten.

Verschiedenes

Kurse & Seminare

Das Alice-Hospital führt eine Vielzahl von Kursen und Seminaren Rund um das Thema Gesundheit durch. Hierzu zählen sowohl Yoga- und Pilates als auch medizinische Vorträge und Sebsthilfegruppen.

Aufnahme & Entlassung

Die Mitarbeiterinnen der Patientenaufnahme beraten Sie in allen Fragen rund um die Aufnahme. Die Patientenaufnahme steht Ihnen montags bis donnerstags von 8.00 bis 16.00 Uhr und freitags von 8:00 bis 15:30 Uhr zur Verfügung.

Qualität & Sicherheit

Infektionsvermeidung und Patientensicherheit ist eine zentrale Aufgabe für Krankenhäuser. Um dieses Ziel zu erreichen, werden im Alice-Hospital eine Vielzahl von Maßnahmen durchgeführt.