28.01.2019

19:30 - 20:45 Uhr

Motorikraum | Darmstädter Kinderkliniken | 1. OG | Raum 152

109,00 €

8 x 75 Minuten

Präventionskurs, der Kurs wird von den Krankenkassen mit bis zu 80% bezuschusst.

Beckenboden

unsere tragende Mitte

Der Beckenboden bildet bei Frau und Mann eine wichtige Basis für Stabilität und Schutz. Er ist die Basis für ein gutes Körpergefühl und unterstützt den gesamten Bewegungsapparat bei seiner Funktion. Ein funktionell arbeitender Beckenboden ist elastisch, dehnbar und kraftvoll. Er trägt unsere inneren Organe und schließt den Bauchraum nach unten ab.

Durch Veränderungen, wie beispielsweise durch eine Geburt, Operation, Senkung, Hormonumstellung oder Krankheit kann dieses Gleichgewicht gestört werden. Um Beschwerden zu reduzieren, kann der Beckenboden wie jeder andere Muskel trainiert und aufgebaut werden.

In diesem Kurs gibt es neben kurzen Erklärungen, wie unser Beckenboden funktioniert, Anleitungen für Übungen, die in allen Alltagssituationen selbständig durchgeführt werden können. So lernen wir in jeder Situation unsere Mitte zu stabilisieren.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Handtuch

Dozent/in:

Friderun Bayer

Physiotherapeutin, DTB-Trainerin Beckenboden, Pilatestrainerin