02.05.2022

18:15 - 19:30 Uhr

Wiese auf der Mathildenhöhe, unterhalb Platanenhain

105,00 €

10 x 75 Minuten 105,- €
(MitarbeiterInnen des Alice-Campus erhalten 10% Ermäßigung)

Präventionskurs, der Kurs wird von den Krankenkassen mit bis zu 80% bezuschusst.

Himalaya Hatha Yoga

Himalaya Yoga ist eine Form des Hatha-Yoga und wirkt auf den gesamten Körper und Geist. Durch wechselnde Bewegungssequenzen wird der Körper revitalisiert und der Stoffwechsel angeregt. Die Wahrnehmung einer gesunden Körperhaltung wird gefördert. Der Fokus liegt dabei auf der harmonischen Kombination von Atmung (Pranayama), Körperbewegung (Asana-Praxis) und Aktivierung der körpereigenen Energie (Bhanda-Arbeit). Yoga hilft uns dabei, innerlich ruhiger sowie körperlich als auch mental stärker zu werden. Viele Techniken lassen sich einfach im Alltag integrieren, um mit mehr Wohlbefinden die Aufgaben des Lebens zu meistern. Durch die Yogapraxis lernen wir uns selbst ein Stück näherzukommen und lernen Körper und Geist wieder als Einheit zusammenwachsen zu lassen. Coronabedingt findet der Kurs outdoor statt.

Weitere Informationen:

  • Matten und alles Material (Handtuch etc.) ist selbst mitzubringen.
  • Jeder Teilnehmer kommt in wetterangemessener Kleidung (Zwiebelprinzip, ggfs. Sonnenschutz für die Augen und Sonnencreme nicht vergessen)
  • Die „Hoheit“ über die Entscheidung, ob das Wetter so ist, dass der Kurs an dem Tag stattfindet, hat die Kursleitung.
  • Sie informiert bei Entfall die Teilnehmenden bis mittags 12.00 Uhr des Tages per Whats App Gruppe oder Mail.
  • Kurse, die wetterbedingt nicht in Präsenz stattfinden können, werden digital am selben Tag zur selben Zeit angeboten  

Dozent/in:

Sabrina Schmitt

Dipl.-Sportlehrerin