02.05.2022

17:00 - 18:00 Uhr

Wiese auf der Mathildenhöhe, unterhalb Platanenhain

120,00 €

12 x 60 Minuten = 120,- €
(MitarbeiterInnen des Alice-Campus erhalten 10% Ermäßigung)

Präventionskurs, der Kurszeitraum von 12 Einheiten wird von den Krankenkassen mit bis zu 80% bezuschusst.

Pilates II

mit kräftigenden Übungen den Körper ins Gleichgewicht bringen

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, besonders der Körpermitte (Beckenboden, Bauch und Rücken). Durch Übungen, die durch Atemtechnik unterstützt werden, wird die Kraft, Koordination und Beweglichkeit gefördert. Es entstehen langsame, fließende und gleichmäßige Bewegungen, wodurch Muskeln und Gelenke schonend gekräftigt werden.

Es ist ideal, um den ganzen Körper ins Lot zu bringen und um die eigene "Mitte" zu finden.

Zudem ist Pilates für Jedermann geeignet, egal ob Profisportler oder Durchschnittsbürger mit Rückenbeschwerden. Es ist weniger Krafttraining als vielmehr ein ausgewogenes Ganzkörpertraining mit präventiver und rehabilitativer Funktion. Coronabedingt findet der Kurs outdoor statt.

Weitere Informationen:

  • Matten und alles Material (Handtuch etc.) ist selbst mitzubringen.
  • Jeder Teilnehmer kommt in wetterangemessener Kleidung (Zwiebelprinzip, ggfs. Sonnenschutz für die Augen und Sonnencreme nicht vergessen)
  • Die „Hoheit“ über die Entscheidung, ob das Wetter so ist, dass der Kurs an dem Tag stattfindet, hat die Kursleitung.
  • Sie informiert bei Entfall die Teilnehmenden bis mittags 12.00 Uhr des Tages per Whats App Gruppe oder Mail.
  • Kurse, die wetterbedingt nicht in Präsenz stattfinden können, werden digital am selben Tag zur selben Zeit angeboten  

Dozent/in:

Sabrina Schmitt

Dipl.-Sportlehrerin